Hängelampe

Hängeleuchten – der leuchtende Mittelpunkt des Raumes

Hängende Leuchten können einfache Räume in einladende Sehnsuchtsorte verwandeln. Als Blickfang in der Mitte des Wohn- oder Esszimmers kann sie den Stil des Raumes oder den Geschmack des Besitzers unterstreichen. Über Oberflächen oder andere Möbel gehängt, zeigt sie was es dir wert ist besonders beleuchtet zu werden. Die Pendelleuchte kann sich harmonisch in deinen Interior-Stil einpassen, oder einen Blickfang im gegensätzlichen Design-Style erschaffen. Wie wäre es mit einer modernen Hängeleuchte in knalligem Rot inmitten von zeitloser skandinavischer Eleganz in Naturtönen oder kühlem Industriestahl zum romantischen Landhausstil in Creme und Pastell? Deiner Fantasie und deinem Geschmack sind keine Grenzen gesetzt.

Wie hängen Pendelleuchten in perfekter Höhe?

Über Tischen mit Funktion, wie Ess- oder Couchtisch können Hängeleuchten störend wirken, wenn ihre Höhe nicht an ihren Gebrauch angepasst ist. Wichtig ist es Pendelleuchten nicht zu tief zu hängen, um zu vermeiden, dass sich dein Gast den Kopf stößt oder beim Abendessen Probleme hat dir in die Augen zu sehen, weil er geblendet wird. Üblicherweise hängt man die Lampe 80 bis 100 Zentimeter über der Oberfläche, um die optimale Harmonie zwischen Gemütlichkeit, Optik und Nützlichkeit zu erreichen. Für höhenverstellbare Lampen eignet sich diese Ausgangshöhe ebenfalls hervorragend - bei Bedarf ist diese dann auch einfach zur Deckenlampe umgewandelt werden. Soll die Lampe nicht über einem Objekt, sondern über dem Boden gehängt ist eine Höhe von ein bisschen mehr als zwei Metern zu empfehlen.

Hängeleuchten kürzen- ein Kinderspiel mit der richtigen Lampe

Bei vielen Leuchten lässt sich das Kabel direkt in die Abdeckung der Aufhängung einziehen, so ist es schnell und einfach versteckt und es muss kein Elektriker zum kürzen des Kabels bestellt werden. Es ist wichtig beim Lampenkauf online und im Laden, darauf zu achten, dass eine Abdeckung vorhanden und dem eigenen Geschmack entspricht. Besonders modern ist es jedoch die Kabel nicht zu verstecken, sondern als Designelement zu nutzen. Denn in cooler Retro-Optik oder in spannenden Farben umhüllt, gibt das Kabel dem Leuchtkörper ein extra Upgrade.

Nimm Beleuchtung in deine Hand- Hängeleuchten mit Dimmer und Fernbedienung

Smart Home als Interior Trend nimmt immer mehr an Bedeutung zu. Unser Zuhause soll flexibel sein, sich an unsere Bedürfnisse anpassen und sich idealerweise schon vor der Haustür über das Mobiltelefon steuern lassen. Innenbeleuchtung macht da keine Ausnahme und kann mit Dimmern, Apps, Farbwechsel und Fernbedienung ausgestattet werden. Helligkeit und Lichtton kann so nach Bedarf reguliert werden und wird teilweise sogar durch Memoryfunktion auf der liebsten Helligkeitsstufe oder in der liebsten Farbe wieder eingeschaltet.

So vielseitig wie du- die Farbvarianten von Hängeleuchten

Hängelampen sind in allen Formen und Farben erhältlich. Unsere Fasmas Lieblinge kommen jedoch in natürlich Materialien, in organischen und schlichten Formen, sowie puristischen Farbtönen. Die skandinavische Farbpalette, pudrigen Naturtöne von Steingrau über Rosé zu Creme und zartem Mint, sieht modern und elegant aus, ohne das Auge zu belasten. Klassische Eleganz zieht mit puristischen Looks in Schwarz und Weiß ein. Für glamouröse Akzente im Wohnraum bieten Metalltöne wie Messing, Kupfer und Silber an, die faszinierende Lichtreflexe schaffen.

Schau dich jetzt bei unseren FASMAS Hängeleuchten um und setze ein leuchtendes Statement in deinem Wohnraum.


Hast du Fragen?

Wir helfen gerne

Tel: 04101 789 03 30

frage@fasmas.de