GRAU, SCHWARZ, GRÜN ODER OCKER

Bei diesen Farboptionen ist es kein Wunder, dass die Poufs der dänischen Designerin Louise Smærup so ein Erfolg sind und in 6 Ländern verkauft werden.

Die Poufs gibt es in Leinen, Twist und Samt, und die Maße variieren von 50x30 bis 62x40, zudem gibt es eine XL-Version des Poufs.

Natürlich sind alle Poufs mit Louise Smærups charakteristischem Kernlederband ausgestattet, das den Poufs diesen besonderen und schönen Design-Look verleiht. Gleichzeitig wird der Pouf durch das Hinzufügen von Leder noch anpassungsfähiger, was die Kombination mit anderen Designs in deinem Zuhause betrifft. Das gibt dir mehr Möglichkeiten. 

Die Poufs - einschließlich des Schaums - werden in Dänemark hergestellt.

WIE VERWENDE ICH MEINEN POUF?

Gute Frage. Diese Poufs wurden aus robusten Stoffen hergestellt, so dass die Verwendungsmöglichkeiten sehr vielfältig sind. Du kannst sie als Fußhocker verwenden oder als Sofatisch, Beistelltisch, Nachttisch - und wegen der robusten Stoffe kannst du die Poufs auch übereinander stapeln, wenn du sie zu bestimmten Zeiten einsetzen möchtest (z. B. wenn du viele Gäste hast und Platz zum Sitzen brauchst).

Wohn- und Schlafzimmer - Du kannst entweder ein Tablett auf den Pouf stellen, als Unterlage zwischen dem eigentlichen Pouf und den Kaffeetassen, Kerzenhaltern und was du sonst noch ausstellen/verwenden möchtest.

Oder du lässt dir von einem Glaser ein dickes Stück Glas in Pouf-Größe ausschneiden, platziere ihn neben deinem Bett, stelle darauf deine Nachttischlampe, deinen Wecker, dein Handy usw.

Bestätigung deines Alters!
Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Seite zu betreten.
Hast du Fragen?

Hej, Du!

Wir möchten Dich bei FASMAS Scandinavian Lifestyle willkommen heißen. Welche Frage Du auch immer hast, sende uns eine Mail an: frage@fasmas.de