Aufbewahrung

Ordnung im Zuhause schaffen

Möbel mit zusätzlichem Stauraum sind eine der einfachsten Möglichkeiten, Ordnung im Haushalt zu schaffen. Wenn zu Hause Ordnung herrscht, werden wir glücklicher und entspannter und unsere Gedanken kommen zur Ruhe. Warum also fällt es uns häufig so schwer Ordnung zu wahren? Es gibt zwei Fragen, die uns helfen können Ordnung bei dir einziehen zu lassen: Was benötigst du wirklich und was hat echten Mehrwert für dich? und Hast du ausreichend Stauraum eingeplant? Gerade letzteres wird häufig vernachlässigt. Es reicht nicht, dass theoretisch alles in die Schränke passt. Die Dinge, die du nicht jeden Tag sehen willst brauchen Platz zum Atmen in deinem Schrank oder deiner Kommode, damit du nicht lange danach suchen musst und sie leicht erreichen kannst. Zeitschriften und Magazine können durch die Auswahl von offenen Möbeln wie Couchtischen mit zusätzlicher Ablage oder offenen Regalen leicht Teil deiner Einrichtung werden. Kleinere Gebrauchsgegenstände wie Kabel und Ladekabel finden leicht Platz in Schubladen von Kommoden und Beistelltischen oder in Kleinaufbewahrung wie Dosen und dekorativen Körben, die dann als Dekoration auf Oberflächen von Sideboards dienen können und leicht zugänglich sind. Skandinavischem Design verbindet Funktionales mit Ästhetischem zu verbinden, das spiegelt sich auch in FASMAS’s Aufbewahrungsmöbeln wieder. Klare Linien mit ansprechenden Formen verbinden sich mit hochwertigen Materialien wie Hartholz und attraktiv integrierten Metall- und Lederelementen. Jeder Millimeter des Möbelstücks ist durchdacht und mit Funktion, zum Beispiel mit lautlosen, sich selbst einziehenden Schubladen, auf den stetigen Gebrauch in deinem Zuhause zugeschnitten.

Lagerung ist mehr als nur Karton und Lastenregal

Aufbewahrungsmöbel gibt es in allen Varianten, Größen und verschiedensten Materialien. Die klassische Vitrine kombiniert Glas und Holz oder Metall und bietet nicht nur Stauraum, sondern auch eine Auslage für Erinnerungsstücke, die dir besonders wichtig sind. Glas hat auch den Vorteil, eine Illusion von mehr Raum zu schaffen und passt daher gut in kleinere Räume. Die Kommode in der Farbe der Wand zu wählen kann ebenfalls ein Gefühl von Weite und mehr Geräumigkeit schaffen. Wenn du dein Zuhause im robusten Industriestil gestalten möchtest, solltest du einen Schrank aus Massivholz oder Metall wählen in klaren Formen wählen. Gerade bei kleineren Räumen ist es sinnvoll die Höhe des Raumes für Stauraum mitzunutzen, sodass viel Bodenbereich frei bleibt. Bei der Auswahl robusterer Möbel muss man jedoch über die Größe des Raumes und den Ausdruck der Möbel nachdenken. Große Massivholz- oder Metallmöbel benötigen oft etwas mehr Platz - sonst sehen das Wohn-, Arbeits- oder Esszimmer schnell überfüllt aus. Eine weitere Möglichkeit optisch Leichtigkeit und die Illusion eines größeren Raums zu erschaffen, besteht darin, Schränke mit Beinen auszuwählen, damit die Möbel optisch vom Boden abgehoben werden und weniger kompakt wirken. Zarte Farben und Glaselemente helfen zusätzlich. Auch Kommoden können eine gute Lösung für kleinere Räume wie Gäste- oder Schlafzimmer sein, da sie kleiner als Schränke und Vitrinen sind. Mit ihren vielen Schubladen sind sie auch das ultimative Möbelstück für die Aufbewahrung von Dingen, die du lieber vor deinen Gästen geheim halten möchtest. Hochwertige Möbel mit relevanten Stauraumlösungen Unsere Möbel sind mit Augenmerk auf Funktionalität in Kombination mit hochwertigem Design gestaltet. Deshalb sind wir auch sehr stolz auf unsere Stine Prang Kollektion Kobenhavn, die TV-Lowboards auf aktuelle Bedürfnisse anpasst. Kabel und Elektronik können problemlos verstaut werden und dein Controller erreicht deine XBox oder Playstation durch den klug eingesetzten Stoffbezug in den Türen, ohne dass die Türen deiner Kommode offen stehen müssen. Massives Echtholz, das gut gepflegt Generation standhält in unterschiedlichem, aber immer eleganten Design-Stil sorgt für einen zeitlos modernen Look, der für Nachhaltigkeit und Langlebigkeit steht und sich bewusst gegen kurzlebige Trends stellt.

Hast du Fragen?

Wir helfen gerne

Tel: 04101 789 03 30

frage@fasmas.de