Filter

Artikelanzahl: 24 Artikel

Sortiert nach: Position - Aufsteigend

Position - Absteigend
Produktname - Absteigend
Preis - Absteigend
Farbe
  • Rot
  • Grün
  • Braun
  • Schwarz
  • Blau
  • Grau
  • Cognac
  • Petrol
  • Taupe
  • Mustard
  • Sand
Material
  • Leder
  • Mikrofaser
  • Stahl
Raum
  • Küche
  • Wohnzimmer
  • Schlafzimmer
  • Gästezimmer
  • Esszimmer
  • Arbeitszimmer
  • Büro
Stil
  • Scandinavian
  • Urban Modern
  • Industrial
  • Klassisk

Was bedeutet Freischwinger, und um welche Art von Stuhl handelt es sich genau? Unter einem Freischwinger versteht man einen Stuhl, der nicht so gebaut ist, wie Stühle normalerweise sind. Er hat nicht die gleiche Konstruktion wie ein klassisch aussehender Stuhl mit vier Beinen, bei einem Freischwinger gibt es im Gegensatz wirklich nur ein Bein aus gebogenem Stahl (oder anderem Material), das die Form des Buchstabens L hat, wodurch das L die Basis des Stuhls ist.


Bei FASMAS Scandinavian Lifestyle findest du viele verschiedene Varianten des
Freischwinger, sodass die Entscheidung einem nicht ganz leicht fallen kann welchen man für sein Zuhause nehmen soll. Sitzfläche aus Leder, natürlich gepolstert. Unterschiedliche Arten von Nähten, verschiedene Farben, sowohl mit Armlehne als auch ohne Armlehne. Ein Freischwinger ist ein „einfacher Stuhl“, denn er passt überall hin, ins Wohnzimmer, ins Schlafzimmer, in den Flur und in die Diele ebenso wie in die Küche. Und woher kommt der Stuhl? Mart Stam, ein niederländischer Designer, erfand den Freischwinger 1924 für seine Frau. Später wurde der minimalistische Stuhl von klassischen und weltweit bewunderten Designlegenden wie dem deutsch-amerikanischen Designer Ludwig Mies Van Der Rohe und dem finnischen Superdesigner Alvar Aalto neu interpretiert.

Wir alle möchten, dass unsere Möbel so lange wie möglich halten, und sie ein langes Leben haben. Eine Möglichkeit, dies zu gewährleisten, ist die Verwendung von schützenden Pflegeprodukten, um sicherzustellen, dass das Leder lange hält.Guardian ist eine Produktlinie, die vom Technologischen Institut in Dänemark getestet und mit dem „Indeklima“-Stempel ausgezeichnet wurde, sodass du sicher sein kannst, dass die Guardian-Produkte dir und deinem Innenraumklima nicht schaden.

DREI TIPPS
1. Behandele dein echtes Leder 4-6 Mal im Jahr, um es so gesund wie möglich zu erhalten
2. Vergewissere dich immer, dass es sich um echtes Leder und nicht um Mikrofaser handelt
3. Achte darauf, dass die Farbe des echten Leders auf dem Guardian-Produkt angegeben
ist

Bestätigung deines Alters!
Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Seite zu betreten.
Hast du Fragen?

Hej, Du!

Wir möchten Dich bei FASMAS Scandinavian Lifestyle willkommen heißen. Welche Frage Du auch immer hast, sende uns eine Mail an:frage@fasmas.de