Menü
Konto

Das skandinavische und nordische Design ist seit einiger Zeit in einem Verwandlungsprozess. Wo vorher Schwarz,- Weiß,- und Grautöne waren, entstehen nun wärmere und neutrale Farben wie sand, beige und braun. Man rückt weg vom reinen minimalismus und es entsteht ein Fokus auf die Kombination verschiedener Texturen und Mustern. Entweder durch Hilfe von Strukturtapeten, Teppiche aus Naturmaterialien, Kissen in unterschiedlichen Größen oder Prints und Poster an den Wänden. 

Aber eine Sache verändert sich nicht - Es wird weiterhin auf natürliche Materialien wie Holz, Leder oder Ton gesetzt. 

Hast du Fragen?

Wir helfen gerne

Tel: 04101 789 03 30

frage@fasmas.de